Navigation

Beleghebammen

Das Stillen

Stillen fördert das seelische und körperliche Wohlbefinden von Mutter und Kind.

Neben einer gut betreuten Geburt liegt uns auch der Beginn einer erfolgreichen Stillbeziehung am Herzen. Alle Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sind geschult und arbeiten mit den 10 Schritten zum erfolgreichen Stillen:

  • Im Rahmen regelmäßig stattfindender Mitarbeiterbesprechungen werden erarbeitete Anweisungen zum erfolgreichen Stillen vermittelt.
  • Die Mitarbeiter werden regelmäßig von Still- und Laktationsberaterinnen geschult.
  • Wir klären die Schwangeren über die Vorteile des Stillens auf und geben die Empfehlung, mindestens 6 Monate ausschließlich zu stillen.
  • Durch den sofortigen Hautkontakt stärken wir die Mutter-Kind-Bindung und fördern das zeitige Anlegen.
  • Wir zeigen den Frauen die verschiedenen Stillpositionen, geben die Empfehlung zum häufigen Anlegen bzw. Abpumpen bei einer Trennung vom Kind und bieten alternative Zufütterungsmethoden für gesunde Neugeborene an.
  • Wir fördern das ausschließliche Stillen bei gesunden, reifen Neugeborenen.
  • Wir geben Ihnen die Chance, 24 Stunden mit Ihrem Kind zusammen zu sein, um sich gut kennenzulernen.
  • Wir ermuntern zum Stillen nach Bedarf.
  • Wir führen Aufklärungsgespräche über den Einsatz von künstlichen Saugern und Schnullern.
  • Wir informieren Sie über Stilltreffs und vermitteln Kontaktadressen.

Wenn Sie Hilfe beim Stillen benötigen oder Fragen rund um Ihr Baby haben, können Sie jederzeit "klingeln". Es wird jemand vom Team kommen und Ihnen gerne helfen.

Genauso kompetent begleiten wir Sie jedoch, wenn der Wunsch besteht nicht zu stillen, auf dem Weg des Nicht-Stillens.

 


undefined

Dr. med. Ralf Kröger

Chefarzt Geburtshilfe

ed.dnalmi//@regeork.flar

Tel. 04351 882-351

 

undefined

Tom Martin

Chefarzt Geburtshilfe

ed.dnalmi//@nitram.mot

Tel. 04351 882-351

 

Weitere Informationen

Unser Unternehmensleitbild

imland-Flyer

Medizinisches Leistungsspektrum

Förderverein

Ärztlicher Notdienst

Aktuelle Informationen der gGmbH

16.07.2018

Aktuelle Studie bestätigt die Philosophie des Gelenkzentrums Eckernförde

In einer aktuellen Studie der Bertelsmann Stiftung wird die Entwicklung der Knieendoprothetik zwischen 2013 und 2016 untersucht.
weiterlesen
24.09.2018

imland Klinik Rendsburg: Psychiatrische Familiale Pflege - Gesprächskreise Demenz

Die Klinik für Psychiatrie und Psychosomatik bietet kostenfreie Gesprächskreise für pflegende Angehörige an.
weiterlesen
24.09.2018

imland Klinik Eckernförde - Kurs Familiale Pflege

Die imland Klinik Eckernförde bietet kostenfreie Pflegekurse für Angehörige an.
weiterlesen
25.09.2018

imland Klinik Rendsburg - Angehörigengruppe „Depression“

Jeden zweiten und vierten Dienstag im Monat trifft sich eine Angehörigengruppe „Depression".
weiterlesen

imland Klinik Eckernförde

Schleswiger Str. 114-116
24340 Eckernförde

Tel. 04351 882-0