Navigation

Apotheke

Zytostatika

Zytostatika sind Arzneimittel, die zur Krebstherapie eingesetzt werden. Es handelt sich dabei um hochwirksame Substanzen. Entsprechend vorsichtig muss damit umgegangen werden. Bereits 1992 wurde daher die Zubereitung dieser Arzneimittel in der Apotheke zentralisiert.

In einem eigens dafür reservierten, geschlossenen Arbeitsbereich werden die Zytostatika für jeden einzelnen Patienten unter Reinraumbedingungen individuell hergestellt. Mit EDV-Unterstützung werden alle Verordnungen mit vorgegebenen Therapieschemata verglichen und auf Richtigkeit überprüft. Dabei werden Parameter wie Körpergröße, Gewicht, Alter und Geschlecht des Patienten, seine Nieren- und Leberwerte sowie Dosierungen der Medikamente aus Vor-Therapieen berücksichtigt.

Alle Arbeitsschritte und alle verwendeten Arzneimittel werden vom Apotheker kontrolliert und dokumentiert. Somit entstehen in enger Zusammenarbeit mit den Therapeuten individuelle Arzneimittel, die dem Patienten eine maximale Sicherheit und Wirksamkeit gewährleisten.


Matthias Klein
Leitender Apotheker

ed.dnalmi//@nielk.saihttam 

Tel 04331 200-7700
Fax 04331 200-7715

Weitere Informationen

Unser Unternehmensleitbild

imland-Flyer

Medizinisches Leistungsspektrum

Förderverein

Ärztlicher Notdienst

Aktuelle Informationen der gGmbH

16.07.2018

Aktuelle Studie bestätigt die Philosophie des Gelenkzentrums Eckernförde

In einer aktuellen Studie der Bertelsmann Stiftung wird die Entwicklung der Knieendoprothetik zwischen 2013 und 2016 untersucht.
weiterlesen
24.09.2018

imland Klinik Rendsburg: Psychiatrische Familiale Pflege - Gesprächskreise Demenz

Die Klinik für Psychiatrie und Psychosomatik bietet kostenfreie Gesprächskreise für pflegende Angehörige an.
weiterlesen
24.09.2018

imland Klinik Eckernförde - Kurs Familiale Pflege

Die imland Klinik Eckernförde bietet kostenfreie Pflegekurse für Angehörige an.
weiterlesen
25.09.2018

imland Klinik Rendsburg - Angehörigengruppe „Depression“

Jeden zweiten und vierten Dienstag im Monat trifft sich eine Angehörigengruppe „Depression".
weiterlesen

imland Klinik Eckernförde

Schleswiger Str. 114-116
24340 Eckernförde

Tel. 04351 882-0