Navigation

Gelenkzentrum - Orthopädie und Unfallchirurgie

KOMPASS - Sozialer Dienst und Pflegeüberleitung

Der Weg zu Ihrer Anschlussheilbehandlung wird durch uns aktiv eingeleitet, organisiert und unterstützt.

Nachdem der Kostenträger bekannt ist, nehmen wir mit Ihnen den Antrag für eine Anschlussheilbehandlung auf und liefern Ihnen weitere Informationen zu Kliniken, zum Ablauf einer Anschlussheilbehandlung etc.

Entsprechend der Vorgaben Ihres Kostenträgers und in Abstimmung mit Ihren Wünschen erfolgt durch uns eine Kontaktaufnahme und Terminreservierung in einer Reha-Klinik.

Eine Klärung der Kostenzusage findet im Laufe Ihres Aufenthaltes statt.

Sollte keine Anschlussheilbehandlung möglich oder gewünscht sein, beraten wir Sie gerne bezüglich einer Hilfsmittelversorgung in der Häuslichkeit oder stehen Ihnen für weitere Fragen rund um das Thema Entlassung zur Verfügung.

Ansprechpartnerin: Ann Clausen, Tel. 04351 882-1247, ann.clausen@imland.de

 


Dr. med. Steffen Oehme

Dr. med. Steffen Oehme

Chefarzt Gelenkzentrum
Orthopädie und Unfallchirurgie

E-Mail

undefined

Dr. med. Jörn Ailland
Leitender Arzt Unfallchirurgie

Tel  04351 882-575
Fax 04351 882-576

E-Mail

undefined

Dagmar Dubil
Sekretariat

Tel  04351 882-575
Fax 04351 882-576

E-Mail

undefined

Gunda Heit
Sekretariat

Tel  04351 882-1222
Fax 04351 882-576

E-Mail

 

Weitere Informationen

Unser Unternehmensleitbild

Medizinisches Leistungsspektrum

Förderverein

Ärztlicher Notdienst

Aktuelle Informationen der GmbH

RSS-Feed

07.11.2017

Fachhochschule Kiel ernennt Rendsburger Schlaganfall-Experte zum Professor

Dr. med. Ulrich Pulkowski, Chefarzt der Neurologie mit Stroke Unit der imland Klinik in Rendsburg, ist durch die Fachhochschule Kiel der Titel eines Professors verliehen worden.
weiterlesen
29.11.2017

Nervenkitzel per App

Implantierter Neurostimulator sorgt für Abhilfe bei chronischen Rückenschmerzen
weiterlesen
12.12.2017

imland Klinik Rendsburg – Hebammensprechstunde

Jeden Dienstag von 8:00 - 14:00 Uhr in der gynäkologischen Ambulanz, EG, imland Klinik Rendsburg
weiterlesen
12.12.2017

imland Klinik Rendsburg - Angehörigengruppe „Depression“

Jeden zweiten und vierten Dienstag im Monat trifft sich eine Angehörigengruppe „Depression".
weiterlesen
13.12.2017

imland Klinik Rendsburg - Treffpunkt Stillgruppe

Jeden Mittwoch von 09:30 - 11:00 Uhr können sich stillende Mütter mit ihren Kleinen zum Erfahrungsaustausch im Buffetraum der Geburtshilfe im 5. Stock treffen.
weiterlesen
13.12.2017

Wenn mit dem darm was nicht stimmt - Gutartige und bösartige Darmerkrankungen

"imland im Dialog" - Vortragsreihe an der imland Klinik Rendsburg, Großer Konferenzraum. Beginn der Veranstaltung 18:00 Uhr.
weiterlesen

imland Klinik Eckernförde

Schleswiger Str. 114-116
24340 Eckernförde

Tel. 04351 882-0