Navigation

Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik

Unser Therapieangebot an Sie

„Man weiß nie, was daraus wird, wenn Dinge verändert werden.
Aber weiß man denn, was daraus wird, wenn sie nicht verändert werden?“
Elias Canetti

Sie möchten Ihr Leben wieder selbstbestimmt gestalten? Sie möchten aber die Nacht und die Wochenenden lieber zuhause verbringen?
Wir, das Team der Tagesklinik Eckernförde, möchten Ihnen die Möglichkeit zu einer intensiven Therapie bieten, ohne Sie über längere Zeit  von ihrem gewohnten sozialen und familiären Umfeld zu trennen.

Im Rahmen unseres Therapieangebotes haben Sie die Möglichkeit,  persönliche  Stärken und Fähigkeiten kennen zu lernen und neue  Verhaltensweisen zu erproben. Sie erhalten Informationen über ihre Erkrankung und erarbeiten Möglichkeiten, Ihren Alltag wieder eigenverantwortlich zu gestalten.

Den Schwerpunkt der tagesklinischen Behandlung bildet die Gruppentherapie.  
Zudem finden regelmäßig Einzelgespräche statt.

Therapiezeiten:

Montag bis Freitag von 8.30 bis 16.00 Uhr

Was umfasst das Angebot

  • psychiatrische und psychologische Diagnostik
  • Informationsvermittlung (Psychoedukation)
  • Gruppen- und Einzeltraining sozialer Kompetenzen
  • Gruppentherapie mit Schwerpunkt kognitive Verhaltenstherapie
  • therapeutische Einzelgespräche
  • medikamentöse Behandlung
  • Ergotherapie
  • Gestaltungstherapie
  • Bewegungstherapie 
  • Entspannungsverfahren
  • Sozialberatung und sozialpädagogische Integrationshilfen
  • Angehörigenarbeit
  • begleitete Übungen (z.B. bei Angststörungen)

Die Behandlungsdauer wird nach einer Diagnostikphase individuell nach den Bedürfnissen des Patienten festgelegt.

Die einzelnen Therapieangebote finden nach einem festen Stundenplan statt.

 
Zur weiteren Erklärung klicken Sie bitte auf die unterlegten Therapieangebote:


Dr. med. Anna Christina Schulz-Du Bois

Dr. med.
Anna Christina Schulz-Du Bois

Chefärztin der Klinik

ed.dnalmi//@kcelk.eirtaihcysp

 
Sabine Krüger
Sekretariat

Tel 04351 882-660
Fax 04351 882-661
ed.dnalmi//@kcelk.eirtaihcysp

Weitere Informationen

Unser Unternehmensleitbild

imland-Flyer

Medizinisches Leistungsspektrum

Förderverein

Ärztlicher Notdienst

Aktuelle Informationen der gGmbH

RSS-Feed

04.10.2018

Kostenlose Schulung für Angehörige zum Umgang mit Demenz

Der Kurs findet vom 24. Oktober - 28. November 2018 an 5 Terminen à 2,5 Stunden, mittwochs von 15:30 - 18:00 Uhr in der Geriatrie der imland Klinik Rendsburg, Lilienstrasse 20-28, statt. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung per Mail unter ursula.wendt@imland.de oder bei Pflege LebensNah unter Tel. 04331 3387161 (Montag - Freitag von 9 - 16 Uhr) erforderlich.
weiterlesen
17.10.2018

imland Klinik Rendsburg - Angehörigengruppe Demenz

Angehörige von Menschen mit Demenz stehen der Krankheit oft hilflos und ratlos gegenüber, ihnen fehlen oft die Möglichkeiten sich auszutauschen und Rat zu holen.
weiterlesen
17.10.2018

imland Klinik Rendsburg - Treffpunkt Stillgruppe

Jeden Mittwoch von 09:30 - 11:00 Uhr können sich stillende Mütter mit ihren Kleinen zum Erfahrungsaustausch im Buffetraum der Geburtshilfe im 5. Stock treffen.
weiterlesen
18.10.2018

imland Klinik Rendsburg - Gesprächsgruppe für Angehörige Abhängigkeitserkrankter

Jeden ersten und dritten Donnerstag im Monat von 18 Uhr bis 19.30 Uhr im Seminarraum Psychiatrie im Erdgeschoss der Psychiatrie und Psychosomatik.
weiterlesen
22.10.2018

imland Klinik Rendsburg: Psychiatrische Familiale Pflege - Gesprächskreise Demenz

Die Klinik für Psychiatrie und Psychosomatik bietet kostenfreie Gesprächskreise für pflegende Angehörige an.
weiterlesen

imland Klinik Eckernförde

Schleswiger Str. 114-116
24340 Eckernförde

Tel. 04351 882-0