Navigation

Hygiene-Monitoring

Hygienequalität messen

Wir messen unsere Hygienequalität anhand wissenschaftlich gesicherter Kriterien und vergleichen diese Ergebnisse mit Referenzzahlen anderer Krankenhäuser. 

Zu unseren eigenen Ergebnissen erhalten wir außer einer klaren Positionsbestimmung für unsere Kliniken dabei auch die Referenzwerte anderer Krankenhäuser, die für unsere Hygieneverantwortlichen wichtige Qualitätskriterien darstellen.

Darüber hinaus nutzen wir die Ergebnisse der externen Qualitätssicherung zur kontinuierlichen Beobachtung der Infektionsraten bei vielen Operationen.

Nähere Informationen zum Robert-Koch-Institut (RKI)

Das RKI ist die nationale Einrichtung der Bundesregierung auf dem Gebiet der Krankheitsüberwachung und -prävention und der biomedizinischen Forschung.


 

HYGIEIA - Professional Infection Control
Bärbel Schuler

Ohlendieck 43
22399 Hamburg

Tel 040 692 08 641
Fax 040 692 08 642 
Mobil 0171 - 231 88 03
E-Mail
www.hygieia-med.com

Weitere Informationen

Unser Unternehmensleitbild

Medizinisches Leistungsspektrum

Förderverein

Ärztlicher Notdienst

Aktuelle Informationen der GmbH

07.11.2017

Fachhochschule Kiel ernennt Rendsburger Schlaganfall-Experte zum Professor

Dr. med. Ulrich Pulkowski, Chefarzt der Neurologie mit Stroke Unit der imland Klinik in Rendsburg, ist durch die Fachhochschule Kiel der Titel eines Professors verliehen worden.
weiterlesen
29.11.2017

Nervenkitzel per App

Implantierter Neurostimulator sorgt für Abhilfe bei chronischen Rückenschmerzen
weiterlesen
11.12.2017

Gelenkzentrum der imland Klinik Eckernförde erneut ausgezeichnet

Unabhängige Prüfer bestätigen Patientenversorgung auf hohem Niveau
weiterlesen
11.12.2017

Ausgezeichnete Qualität an den imland Kliniken

In den imland Kliniken Rendsburg und Eckernförde wird größter Wert auf die bestmögliche Behandlung, Versorgung und Sicherheit des Patienten gelegt.
weiterlesen

imland Klinik Eckernförde

Schleswiger Str. 114-116
24340 Eckernförde

Tel. 04351 882-0