Navigation

Überwachung und Kontrolle

Hygiene-Audits und -Begehungen

Alle hygienerelevanten Bereiche unseres Krankenhauses werden jährlich durch externe Spezialisten in sogenannten „Hygiene Audits“ überprüft und bewertet. Das umfassende Verfahren beinhaltet die Überwachung und Kontrolle folgender Bereiche:

  • Umsetzung der Hygienestandards
  • Desinfektionsverfahren
  • Erfassung nosokomialer (im Krankenhaus erworbener) Infektionen
  • Umgang mit Erregern
  • Ausbruchsmanagement
  • Bau und Ausstattung
  • Präventionsmaßnahmen

Die Ergebnisse des Hygiene-Audits  werden dokumentiert, ebenso die notwendigen Verbesserungen mit klar definierten Zuständigkeiten und Erledigungsfristen.


 

HYGIEIA - Professional Infection Control
Bärbel Schuler

Ohlendieck 43
22399 Hamburg

Tel 040 692 08 641
Fax 040 692 08 642 
Mobil 0171 - 231 88 03
E-Mail
www.hygieia-med.com

Weitere Informationen

Unser Unternehmensleitbild

Medizinisches Leistungsspektrum

Förderverein

Ärztlicher Notdienst

Aktuelle Informationen der GmbH

07.11.2017

Fachhochschule Kiel ernennt Rendsburger Schlaganfall-Experte zum Professor

Dr. med. Ulrich Pulkowski, Chefarzt der Neurologie mit Stroke Unit der imland Klinik in Rendsburg, ist durch die Fachhochschule Kiel der Titel eines Professors verliehen worden.
weiterlesen
29.11.2017

Nervenkitzel per App

Implantierter Neurostimulator sorgt für Abhilfe bei chronischen Rückenschmerzen
weiterlesen
12.12.2017

imland Klinik Rendsburg – Hebammensprechstunde

Jeden Dienstag von 8:00 - 14:00 Uhr in der gynäkologischen Ambulanz, EG, imland Klinik Rendsburg
weiterlesen
12.12.2017

imland Klinik Rendsburg - Angehörigengruppe „Depression“

Jeden zweiten und vierten Dienstag im Monat trifft sich eine Angehörigengruppe „Depression".
weiterlesen

imland Klinik Eckernförde

Schleswiger Str. 114-116
24340 Eckernförde

Tel. 04351 882-0