Navigation

Geriatrie

Therapieangebote in der Geriatrie

Die Aufgaben der Geriatrie liegen unter anderem in der Mobilisierung unserer Patienten. Hierzu halten wir neben der normalen medizinischen Behandlung verschiedene Therapieangebote bereit.

Die Therapiekernzeiten sind zwischen 8.30 und 15.00 Uhr.
Besuch können Sie gern ab 15 Uhr emp­fangen. In der Zeit vor 15 Uhr werden Sie häufig noch behandelt.
Andere Besuchs- sowie Gesprächszeiten Ihrer Angehörigen mit dem zuständigen Arzt oder der zuständigen Ärztin können Sie mit dem Pflegepersonal abstimmen.
Das Pflegepersonal und die Therapeuten erarbeiten mit Ihnen zusammen eine Ta­gesstruktur.

Das Behandlungsspektrum besteht aus

Physiotherapie:

• Therapie neurologischer Erkrankungen, z. B. Schlaganfall
• Therapie bei Erkrankungen des Bewe­gungsapparates, des Herzens und der Lunge
• Gangschule mit und ohne Hilfsmittel
• Gerätegestützte Krankengymnastik
• Beinprothesenanpassung in Zusam­menarbeit mit dem Orthopädie­techniker
• Physikalische Maßnahmen, wie z.B. Lymphdrainage, Reizstrom, Massage, Wärme- und Kältetherapie

Ergotherapie:

• Training der motorischen und senso­rischen Fähigkeiten
• Aktivierung kognitiver Fähigkeiten
• Gezieltes Training der Selbstversorgung im persönlichen Bereich
• Hilfsmittelerprobung/-versorgung
• Haushaltstraining in unserer Übungsküche

Neuropsychologie:

• Diagnostik und Einschätzung von krankheitsbedingten Funktionsstö­rungen im Hirnleistungsbereich
• Behandlung von geistigen Leistungs­einschränkungen, Verhaltens- und Befindensstörungen
• Krankheitsbewältigung und Selbsthilfe
• Angehörigenberatung

Logopädie:

Untersuchung und Behandlung von Sprach-, Sprech-, Stimm- und Schluckstö­rungen. 

Sozialdienst:

Beratung und Unterstützung bei Möglich­keiten der weiteren Versorgung nach dem Krankenhausaufenthalt sowie deren Finanzierungsmöglichkeiten. 

Seelsorge:

Einzelgespräche und Gesprächskreise zum Thema Krankheitsverarbeitung. 

 

 

 


undefined

Dr. Zita Krasemann

Chefärztin

Tel. 04351 882-1500

ed.dnalmi@kcelk.eirtaireg

 

undefined

Gunda Heit

Sekretariat

Tel. 04351 882-1222

ed.dnalmi@kcelk.eirtaireg

Bürozeiten: 
Mo-Mi 7:00 - 13:00 Uhr
Do 7:00 - 14:00 Uhr
Fr. 7:00 - 12:00 Uhr

Weitere Informationen

Unser Unternehmensleitbild

Förderverein

 

Aktuelle Informationen der gGmbH

RSS-Feed

18.06.2020

imland Klinik kehrt stufenweise zurück in den Regelbetrieb

Gute Nachricht für Patientinnen und Patienten, die als Notfall ärztliche Hilfe brauchen: Ab Mittwoch, 01. Juli 2020, öffnet wieder die Notaufnahme der imland Klinik in Eckernförde. Für werdende Mütter wollen wir die Geburtshilfe ab Montag, 03. August 2020, wieder zur Verfügung stellen.
weiterlesen
04.05.2020

Markus Funk wird neuer kaufmännischer Geschäftsführer

Der 48jährige steigt zum 1. Juli 2020 bei der imland gGmbH ein und wird zukünftig gemeinsam mit der Medizinischen Geschäftsführerin Dr. Anke Lasserre die Klinik in Doppelspitze leiten.
weiterlesen

imland Klinik Eckernförde

Schleswiger Str. 114
24340 Eckernförde

Tel. 04351 882-0