Navigation

Hygiene-Monitoring

Hygienequalität messen

Wir messen unsere Hygienequalität anhand wissenschaftlich gesicherter Kriterien und vergleichen diese Ergebnisse mit Referenzzahlen anderer Krankenhäuser. 

Zu unseren eigenen Ergebnissen erhalten wir außer einer klaren Positionsbestimmung für unsere Kliniken dabei auch die Referenzwerte anderer Krankenhäuser, die für unsere Hygieneverantwortlichen wichtige Qualitätskriterien darstellen.

Darüber hinaus nutzen wir die Ergebnisse der externen Qualitätssicherung zur kontinuierlichen Beobachtung der Infektionsraten bei vielen Operationen.

Nähere Informationen zum Robert-Koch-Institut (RKI)

Das RKI ist die nationale Einrichtung der Bundesregierung auf dem Gebiet der Krankheitsüberwachung und -prävention und der biomedizinischen Forschung.


Petra Struve

Ärztliche Direktorin der imland Kliniken
Hygieneverantwortliche

Tel. 04331 200-9002
Fax 04331 200-9055

ed.dnalmi//@evurts.artep

Dr. André Bode

Leitung Hygiene und Infektionsschutz
Klinikhygieniker
ABS (Antibiotic Stewardship)

Hotline: 04331 200-9048
Tel. 04331 200-9081
Fax 04331 200-9086

ed.dnalmi//@edob.erdna

Weitere Informationen

Unser Unternehmensleitbild

imland-Flyer

Medizinisches Leistungsspektrum

Förderverein

 

Aktuelle Informationen der gGmbH

RSS-Feed

28.03.2019

8. imland Lauf startet am 21. Juni 2019

Seit 2012 hat sich der imland Lauf in Rendsburg und Büdelsdorf zu einem festen Termin und zu einem doppelten Erfolg in sportlicher und in sozialer Hinsicht entwickelt. Verdankt wird das den vielen begeisterten Läufern, die den Lauf zu einem fröhlichen, überregional wahrgenommenen Event machen.
weiterlesen
10.05.2019

Geänderte Flugroute

Umfangreiche Baumaßnahmen stehen auf dem Gelände der imland Kliniken gGmbH in Rendsburg an.
weiterlesen
13.05.2019

imland Klinik Rendsburg erhält Zertifikat als Gefäßzentrum und Aortenzentrum

Die Gefäßmediziner in der imland Klinik Rendsburg haben ihre medizinische Versorgungsqualität durch ein externes Prüfungsgremium untersuchen lassen und die Gütezeichen für gefäßchirurgische Eingriffe an Arterien und an der Aorta erhalten.
weiterlesen

imland Klinik Eckernförde

Schleswiger Str. 114-116
24340 Eckernförde

Tel. 04351 882-0